Für mehr Informationen einfach das Betreuungsangebot anklicken.

Betreuung während der Schwangerschaft

Schwangerenvorsorge

Im vierwöchigen Rhythmus sind laut Mutterschaftsrichtlinien Vorsorgeuntersuchungen vorgesehen, ab der 32. Woche sogar alle zwei Wochen. Diese bieten wir (auch im Wechsel mit Deiner Frauenärztin / Deinem Frauenarzt möglich) in Form eines Haus- oder Praxisbesuches an.

Hierbei geht es in erster Linie darum, Deinen Schwangerschaftsverlauf zu beobachten und eventuelle Auffälligkeiten rechtzeitig festzustellen. Darüber hinaus ist es uns wichtig, dass Du im Rahmen dieser Vorsorgetermine Gelegenheit hast, auf sämtliche Fragen, die sich Dir im Laufe der Schwangerschaft stellen, eine Antwort zu bekommen. Bei Schwangerschaftsbeschwerden oder Risikoschwangerschaft wie z.B. Übelkeit, Sodbrennen, vorzeitigen Wehen, Beckenendlage etc. helfen wir gerne.

 

Geburtsvorbereitung

Regelmäßig laufen feste fortlaufende Kurse für Erstgebärende über 6 Wochen immer  Donnerstags 19.00 Uhr bei einer unserer Hebammen.

Die ersten Abende finden ohne, die letzten beiden Abende mit Partner statt. Ausnahme bei Kathrin, sie macht komplette Paarkurse.

Kathrin Lojewski und Kathinka Sperling bieten darüber hinaus regelmäßig  Wochenendgeburtsvorbereitungskurse für Paare an. Hier beträgt der Partnerbeitrag 80€. Die Termine findet ihr auf unserer Kurse-Seite

 

Zum Inhalt: Wie stelle ich mir die Geburt meines / unseres Kindes vor. Welche Erwartungen, welche Ängste habe(n) ich / wir. Wie läuft eine normalen Geburt ab. Der Umgang mit Wehen und Atmungstechniken. Schmerzmittel in der Geburtshilfe.

Die Rolle des Partners unter der Geburt und in der Zeit danach.Umfangreiche Informationen zum Wochenbett allgemein, sehr ausführlich zum Stillen und natürlich zum Umgang mit dem Neugeborenen. Das Ganze wird abgerundet mit Entspannungs- und Bewegungsübungen und natürlich durch eure Anregungen und Fragen.

Kosten: Für Dich zahlt Deine Krankenkasse, dein Partner zahlt für die 2 Abende 40,00 € bei den fortlaufenden Kursen. WE-Kurse 80€.

Die Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich – suche Dir auf unserer Kurse Seite bitte den für Dich passenden Kurs aus und melde dich bitte telefonisch/Mail  bei der jeweiligen Kursleiterin .

Kontaktdaten siehe “Kontakt”

 

Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden

 

Wenn Du Deine Schwangerschaft nicht einfach nur geniessen kannst, weil Du von starken Wassereinlagerungen (Ödeme), Übelkeit, Sodbrennen oder einer anderen Unannehmlichkeit geplagt wirst, sprich uns an. Gemeinsam mit Dir werden wir versuchen, eine Lösung oder zumindest eine Linderung zu erzielen, sei es mittels Akupunktur, Homöopathie, Fußreflexzonenmassage, anderen naturheilkundlichen Mitteln oder einfach nur durch ein Gespräch.

Unsere Kontaktdaten siehe “Kontakt” .

 

 

 

Akupunktur & Fußreflexzonenmassage

AKUPUNKTUR

Der Name “Akupunktur” kommt aus dem Lateinischen und setzt sich zusammen aus den Worten acus (Nadel) und pungere (stechen). Die Methode gilt neben der Kräuterheilkunde und Ernährungsrichtlinien als eine der Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Dieses Gesundheitskonzept wurzelt teilweise auf Vorstellungen, die bis zu 5.000 Jahre alt sind. Danach durchströmt die Urkraft des Lebens Qi (sprich. tschi) den menschlichen Körper auf genau festgelegten Leitbahnen, den Meridianen.

 

Jeder Meridian ist einer bestimmten Organfunktion zugeordnet (z. B. Lunge, Milz, Leber usw.) Alle nur erdenklichen Krankheiten erklärt die TCM durch eine Stockung im Fluss des Qi. Durch einen gezielten Stich in besondere Punkte entlang der Meridiane kann man das Qi wieder zum Fließen bringen und somit die Krankheitsursache beheben. Auch in der Schwangerschaft und im Wochenbett, sowie bei Stillproblemen kann mittels Akupunktur eine Linderung von Beschwerden bzw die Lösung von Blockaden erreicht werden.

Akupunktur ist eine Privatleistung und wird deshalb mit euch Schwangeren bzw Wöchnerinnen auch privat abgerechnet. Eine Sitzung kostet 20€. Ihr könnt versuchen, euch die Kosten von eurer Kasse zurückerstatten zu lassen.

Wir bieten Akupunktur in der Praxis, aber auch in Form von Hausbesuchen an.

Bei Interesse sprich uns einfach an.

 

FUßREFLEXZONENMASSAGE

Die Fußreflexzonentherapie geht davon aus, dass sich auf den Fußsohlen bestimmte Zonen befinden, von denen feste Verbindungen (Reflexwege) zu den übrigen Köperregionen bestehen. Wie auf einer Landkarte lassen sich alle Organe auf den Fußsohlen wiederfinden. Durch eine Druckpunktmassage der entsprechenden Stellen am Fuß lassen sich über die Reflexwege die inneren Organe und eventuelle Störungen ihrer Funktion beeinflussen.

 

 

Deshalb stellt die Fußreflexzonenmassage eine gute Möglichkeit dar, um körperliche Beschwerden, wie z.B. Rückenschmerzen, Kopfschmerzen etc. zu lindern oder sogar komplett zu beseitigen.

Wir bieten die Fußrflexzonenmassage sowohl in der Praxis, aber auch in Form von Hausbesuchen an.

Bei Interesse wende Dich bitte direkt an Josefine Nowak – Tel.: .0176-22051551 (aktuell bis 12-2016 in Elternzeit)

Schwangerenyoga & Mama-Kind-Yoga & Babymassage

Schwangerenyoga

 

 

 

Kundalini-Schwangerenyoga wird seit über 30 Jahren in Deutschland unterrichtet. Die meist dynamischen, der Schwangerschaft angepassten Übungen, können Beschwerden wie Rückenschmerzen, Verspannungen und Sodbrennen lindern. Du stärkst Deine Selbstwahrnehmung und Dein Selbstvertrauen und intensivierst die Beziehung zu Deinem Baby.

Kombiniert mit bewusster Atemführung, Meditation und Entspannungsphasen ist Yoga eine optimale Vorbereitung auf die Geburt. Der Einstieg ist jederzeit möglich von Beginn der Schwangerschaft bis zur Geburt Deines Kindes.

Wann: Montags 20.00 – 21.30 Uhr und Freitags 9.15 – 10.45 Uhr

Kosten: 5×60€ oder 10x/110€

Kontakt:Janni: 030 - 29352718 oder infoyoga@web.de

Rückbildungsyoga / Mama – Kind – Yoga

 

 

 

Beim Yoga in der Rückbildungszeit, darfst Du Dir Zeit für Dich nehmen, Dir und Deinem Körper mit all seinen besonderen Bedürfnissen Aufmerksamkeit schenken. Die Übungen zielen auf die besonders beanspruchten Teile des Körpers, die Schulter- und Nackenmuskulatur, den Rücken… Du erfährst Lockerung und Stärkung gleichermaßen. Dem Beckenboden als Basis und Kraftzentrale wird viel Zeit und Aufmerksamkeit gewidmet, und auch klassisches Bauch-, Beine-, Potraining ist integriert. Durch Meditation kann Dein Geist zur Ruhe kommen. Die Geburt Deines Babys sollte zu Beginn des Kurses mindestens 6 Wochen her sein. Die Kurse finden als geschlossene Kurse statt. Starttermine findet ihr auf dieser Webseite unter  Kurse oder telefonisch oder per email bei Janni erfragen

Wann: Donnerstags 12.00 – 13.30 Uhr  und Freitags 11.00 – 12.15 Uhr

Kosten: 8 Termine 96€

Kontakt:Janni: 030 - 29352718 oder infoyoga@web.de

 

Babymassage

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt Deines Babies!

 

 

Die Babymassage, in manchen Regionen der Welt ein nicht wegdenkbarer Teil der Baby- bzw. Kinderpflege, wird Dir in 5 Unterrichtseinheiten a 90 min näher gebracht. Durch regelmäßigen Blick- und Hautkontakt wird die Mutter-Kind- Bindung gefördert und intensiviert. Dein Kind lernt durch die achtsame Berührung sich zu orientieren, seine Grenzen zu spüren. Neben der Massage gibt es in jeder Stunde Yoga für Babys, gezielte Übungen, die u.a. die Stärkung des Körperbewußtseins fördern.

Unruhige Babys erhalten die Möglichkeit sich zu entspannen. Für Babys mit Verdauungsproblemen oder Koliken gibt es spezielle Massagetechniken, um Linderung zu verschaffen. Babys mit besonderen Bedürfnissen, Frühgeborene, Babys mit Behinderungen, Adoptivkinder, und deren Eltern sind herzlich willkommen. Ich biete auch Einzelstunden bei Dir zu Hause an.

Der Kurs ist für Babys ab 6 Wochen bis zum Krabbelalter.

Wann: Montags 11.30-13.00Uhr

Kosten: 4 x für 50 €

Kontakt:Janni: 030 - 29352718 oder infoyoga@web.de

Betreuung nach der Geburt

Hausbesuche im Wochenbett

Du bist mit Deinem Neugeborenen zu Hause. Im Rahmen der Wochenbettbetreuung bieten wir Hausbesuche an, um zu schauen, wie es euch Beiden geht. Schwerpunkte sind: Rückbildung(von Gebärmutter, Geburtsverletzungen…) Neugeborenenpflege d.h. alles rund um Dein Neugeborenes. Betreuung, Beratung und Unterstützung beim Stillen und bei Stillproblemen und natürlich alle sonstigen Fragen, die sich euch im Laufe der Zeit stellen.

 

Beratung rund ums Stillen

Neun lange Monate hast Du auf Dein Kind gewartet. Nun ist es endlich da und die Stillzeit kann beginnen. Damit Du Dich gerade in der Anfangszeit nicht allein gelassen fühlst, beginnen wir mit der Vorbereitung aufs Stillen schon in unseren Geburtsvorbereitungskursen. Damit die Umsetzung dann auch in der Praxis ein Erfolg wird, begleiten wir Dich im Wochenbett und stehen Dir jederzeit unterstützend zur Seite.

Auch bei Stillproblemen (zu wenig / zu viel Milch, wunde Brustwarzen, Milchstau etc.) beraten bzw. helfen wir Dir gerne. Wenn es dann später ums Zufüttern oder Abstillen geht, sind wir auf Wunsch wieder für Dich da.

 

Rückbildungsgymnastik

Ca. 6-8 Wochen nach der Geburt Deines Kindes kannst Du mit Rückbildungsgymnastik beginnen.

Dabei geht es darum nach und nach alle Muskelpartien, die sich während der Schwangerschaft und Geburt verändert haben, wieder zu kräftigen.

Sie findet als fester Kurs über 8 Wochen Dienstags,  Mittwochs oder  Donnerstags zu verschiedenen Zeiten tagsüber mit Baby (siehe Kursplan) oder Dienstag Abend ohne Baby bei Susanne  in unserer Hebammenpraxis statt.

Seit Februar 2017 gibt  es die Möglichkeit zu einem intensiven Rückbildungskurs, das bedeutet der Rückbildungskurs findet zweimal wöchentlich Dienstags 9:15 Uhr und Donnerstags 10:30 Uhr statt und läuft insgesamt 4 Wochen. Der Kurs wird von unserer Hebamme Josefine geleitet.

 

Die Kosten werden durch die Krankenkasse übernommen, wenn Dein Baby nicht  älter als 9 Monate ist.

Eure Neugeborenen sind genauso willkommen wie Ihr !

Da eine Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung möglich ist, schaut bitte auf in die Rubrik  „Kurse“, dann seht ihr, wer zu welcher Zeit Kurse anbietet und wendet euch bitte direkt an die jeweilige Kursleiterin.

Die Kontaktdaten sind unter Kontakt und unter Team zu finden.

Wer bereits in der Schwangerschaft seine Liebe zum Yoga entdeckt hat, kann auch nach der Geburt die Rückbildung in Form von Rückbildungsyoga bei Janni Beierle wahrnehmen. Ihre Kurszeiten findet ihr  auch im Kursplan unter Kurse. Und wer nach der Rückbildung weiter sporteln möchte, ist bei Jenni und Rena in unseren Anschlusskursen herzlich willkommen. Siehe Kursplan, Team oder hier unter Wirbelsäulengymnastik mit Kind / Feel Good Workout ohne Kind.

 

Wirbelsäulengymnastik mit Kind / Feel Good Workout abends ohne Kind

Du hast Deinen Rückbildungskurs abgeschlossen und möchtest gerne weitersporteln, das ist eine gute Idee. Jenni und Rena,  unsere ausgebildeten Sportwissenschaftlerinnen  bieten diverse Kurse bei uns an:

WIKI – Wirbelsäulengymnastik mit Kind

Wirbelsäulengymnastik mit Kind
Du hast bereits einen Rückbildungskurs besucht, möchtest wieder in Form
kommen?
Dein Kind ist zwischen 3 und12 Monaten alt?

Dann ist dieses Kursangebot genau auf Dich zugeschnitten:

Ein abwechslungsreiches Rücken-Workout nach §20, SGB V. Ein Training zur Stärkung der Rumpf- und Rückenmuskulatur.                                                                                                                                                                                                   Haltungs- und Rückenproblemen wird vorgebeugt sowie rückenfreundliches Verhalten im Alltag trainiert.                                                                                                                                                                                                                                                 Die alltagsrelevanten Muskeln werden intensiv gekräftigt, die Wirbelsäule stabilisiert, Tiefenmuskeln aktiviert sowie das optimale Zusammenspiel aller Muskeln gefördert.
Das ganzheitliche Konzept ist für Mütter mit Baby im Alter von 3-12 Monate.

Mittwoch 10:45 – 11:45 Uhr
10 x 120 €
(!Der Kurs ist von den Krankenkassen zertifiziert und wird bezuschusst!)

Anmeldung: Jennifer Nothing

Kontakt: 0176 – 80 08 64 07

Mail: info@family-performance.de

http://family-performance.de/

 

Feel Good Workout 

ein funktionaler Bodyworkout Mix

immer Mittwoch Abend um 19:15 Uhr -20.15 Uhr

bieten Jenni und Rena diesen sportiven Kurs an, der speziell auf junge Mütter abgestimmt ist.

Ein Ganzkörper-Workout, welches die Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit schult und trainiert.                                                                                                                                                                                                                                                                                   Ein Querschnitt aus verschiedenen Formaten von Zirkeltraining, funktionalen Training bis Pilates ist für jeden von Einsteiger bis Fortgeschritten alles dabei.

Es handelt sich um offene Kurse, d.h. ein Einstieg ist jederzeit möglich, wir empfehlen Dir ein frühzeitiges Anmelden, um einen nahtlosen Anschluss an die Rückbildungsgymnastik / Wiki Kurse zu ermöglichen.

Kosten 10 Termine 120€.

Anmeldung: Jennifer Nothing

Kontakt: 0176 – 80 08 64 07

Mail: info@family-performance.de

http://family-performance.de/